Rechtsanwältin Annika Adendorf

Rechtsanwältin Annika Adendorf, geb. Adams

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • Rechtsanwältin seit 2004
  • Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2008
  • Potthast Rechtsanwälte, 2004 bis 2010
  • ALBRECHT Rechtsanwälte seit 2010
  • Lehrbeauftragte für Arbeitsrecht an der Hochschule Fresenius seit 2013
  • Mitglied des Vorstandes der Rechtsanwaltskammer Köln seit 2017

Rechtsanwältin Annika Adendorf ist Ihre Ansprechpartnerin in den Bereichen Arbeitsrecht und Gesellschaftsrecht.

Ich bin für Sie in sämtlichen Bereichen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts tätig. Hierzu zählen insbesondere die Bereiche:

  • Kündigungsschutzrecht
  • Arbeitsvertragsrecht
  • Mutterschutz & Elternzeit

Schwerpunkt ist neben der Vertretung von Arbeitnehmern die arbeitsrechtliche Strukturberatung von Unternehmen und Unternehmensgruppen. Hier biete ich Ihnen umfassende Erfahrung und Expertise in der arbeitsrechtlichen Begleitung bei Personalabbaumaßnahmen (Sozialpläne, Massenentlassungen, Kündigungsschutzklagen) sowie dem Übergang von Arbeitsverhältnissen (§ 613 a BGB).

Im Gesellschaftsrecht begleite ich Sie von der Unternehmensgründung über die Gestaltung von Gesellschaftsverträgen bis hin zum Unternehmenskauf oder -verkauf. Daneben bereite ich für Sie Aufsichtsrats- und Vorstandssitzungen sowie Gesellschafterversammlungen einhergehend mit entsprechenden Beschlüssen vor und bringe diese zur Anmeldung.